balance

Tipp

+++NEU+++ Tabata +++NEU+++

Was ist Tabata? 

Tabata ist eine von Dr. Tabata im Jahr 1996 entwickelte Art von Intervalltraining. Dabei trainiert man für 20 Sekunden bei maximaler Intensität, gefolgt von 10 Sekunden Pause. Und dass in mehrere Sets, unter Begleitung von Musik. 

Warum Tabata? 

Eine Studie der Auburn University hat gezeigt, dass in nur vier Minuten Tabata-Training genauso viele Kalorien verbrannt werden, wie in einem 20-minütigen Cardio-Workout (wie zum Beispiel einem flotten Spaziergang). Na, was sagst du dazu? Während du am meisten vom Workout profitieren und die besten Ergebnisse erzielen kannst, wenn du alles gibst (also so hart und schnell wie nur möglich trainierst), kannst du dich bei Tabata auch erst langsam zu dieser Intensität vortasten, indem du dich auf die Zeit konzentriert, anstatt auf die Wiederholungen. So kannst du anfangs zwar noch nicht alle Vorteile ausnützen, wirst aber trotzdem bemerken, wie Tabata-Training deine Fitness verbessert.

Trainingszeiten Tabata

Ab Donnerstag, 20. Juli 2017 immer Donnerstags von 20 – 21 Uhr bei Sharon (im Malteser-Gebäude)

Anmeldung erwünscht

 

Viel Spaß wünscht Euch Euer PhysioFit und MediTrain Team

 

« Zurück

Fitness Tipp des Tages

Beim längeren Stehen die Belastung auf beide Beine verteilen und auch mal wechseln von links nach rechts und umgekehrt.